Statuten

Satzungen von DFL e.V. und DFL GmbH

Satzung DFL Deutsche Fußball Liga e.V. PDF, 91 kB Satzung DFL Deutsche Fußball Liga GmbH PDF, 65 kB Ligastatut Präambel PDF, 90 kB Lizenzierungsordnung (LO) PDF, 287 kB Anhang I - Lizenzvertrag PDF, 121 kB Durchführungsbestimmungen zu § 5 lit. j des Lizenzvertrages PDF, 120 kB Anhang II - Schiedsgerichtsvertrag PDF, 147 kB Anhang III - Rahmenbedingungen für die Vereinssatzung PDF, 83 kB Anhang IV - Spielkleidungsrichtlinie PDF, 222 kB Anhang IV - Spielkleidungsrichtlinie (ab Spielzeit 2017/18) PDF, 225 kB Anhang V - Richtlinien für die Errichtung und Unterhaltung von Leistungszentren PDF, 127 kB Anhang VI - Regelwerk für Stadien und Sicherheit PDF, 871 kB Anhang VII - Prüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit vor einer Spielzeit PDF, 333 kB Anhang VIIa - Bestätigung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit während einer Spielzeit PDF, 293 kB Anhang VIIb - Überfällige Verbindlichkeiten / Prüfung des UEFA-Reglements zur Clublizenzierung und zum FFP PDF, 237 kB Anhang VIII - Richtlinie zum Sicherungsfonds PDF, 87 kB Anhang IX - Richtlinie für die Beurteilung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit PDF, 274 kB Anhang X - Kern-Prozess des Lizenzierungsverfahrens PDF, 147 kB Anhang XI - Medienrichtlinien PDF, 2,45 MB Anhang XII - Sanktionen PDF, 112 kB Anhang XIII - Durchführungsbestimmungen zu § 5 Nr. 9 LO (Haftpflichtversicherung) PDF, 97 kB Lizenzordnung Spieler (LOS) PDF, 289 kB Spielordnung (SpOL) PDF, 235 kB Ordnung für die Verwertung kommerzieller Rechte (OVR) PDF, 128 kB Richtlinie zur individuellen Nutzung und Verwertung medialer Vermarktungsrechte an den Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga PDF, 355 kB Politik und Zielsetzung PDF, 76 kB

UEFA Clublizenzierung und Financial Fair Play

Reglement zur Klublizenzierung und zum finanziellen Fairplay (Ausgabe 2015) PDF, 3,61 MB Verfahrensregeln für die UEFA-Finanzkontrollkammer für Klubs (Ausgabe 2015) PDF, 1,94 MB

Sicherheit

Grundlagen für die Erteilung bundesweiter Stadionverbote

Es ist Aufgabe und Anliegen der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und des Deutschen Fußball-Bundes e.V., die Sicherheit und Ordnung vor allem bei den Spielen der Lizenzligen (Bundesliga und 2. Bundesliga), der Regionalliga, des DFB und des DFL e.V. sowie ab der Spielzeit 2008/2009 auch der 3. Liga zu gewährleisten, insbesondere Ausschreitungen unfriedlicher Personen zu verhindern sowie den ordnungsgemäßen Spielbetrieb sicherzustellen. Ein wichtiges Instrument in diesem Zusammenhang ist auch die Festsetzung bundesweiter Stadionverbote gegen Personen, die im Zusammenhang mit Fußballspielen sicherheitsbeeinträchtigend aufgefallen sind. Grundsätze für die Erteilung der auf Grundlage des Hausrechts ergehenden Stadionverbote sind in den "Richtlinien zur einheitlichen Behandlung von Stadionverboten" verbindlich festgelegt worden. Zudem bevollmächtigen sich sämtliche Clubs der Bundesliga, 2. Bundesliga und Regionalliga sowie die beteiligten Fußballverbände gegenseitig, damit Stadionverbote auch im Namen aller anderen und daher mit bundesweiter Wirkung ausgesprochen werden können. Um maximale Transparenz zu gewährleisten, können sowohl die Stadionverbotsrichtlinien als auch die entsprechenden Vollmachten jederzeit durch Öffnen der folgenden Dateien eingesehen werden.

Richtlinien zur einheitlichen Behandlung von Stadionverboten PDF, 404 kB Hinweise und Erläuterungen zu den Richtlinien zur einheitlichen Behandlung von Stadionverboten PDF, 490 kB Vollmacht des DFB PDF, 357 kB Vollmacht des DFL e.V. PDF, 302 kB Vollmachten der Bundesligisten PDF, 5,59 MB Vollmachten der 2. Bundesliga PDF, 5,68 MB Vollmachten der 3. Liga PDF, 6,38 MB Vollmachten der Vereine der Regionalliga Bayern PDF, 6,4 MB Vollmachten der Vereine der Regionalliga Nord PDF, 860 kB Vollmachten der Vereine der Regionalliga Nordost PDF, 957 kB Vollmachten der Vereine der Regionalliga Südwest PDF, 857 kB Vollmachten der Vereine der Regionalliga West PDF, 908 kB