Praktikum (m/w/d) Audiovisuelle Rechte – Internationales Produktmanagement

Die Bundesliga und die 2. Bundesliga gehören zu den populärsten Sportligen der Welt, sind gesellschaftlich fest verankert und begeistern Millionen Fans auf dem gesamten Globus. An der Schnittstelle von Sport, Gesellschaft und Wirtschaft ist die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH für die Organisation und Vermarktung der Bundesliga und 2. Bundesliga zuständig und sorgt für optimale Rahmenbedingungen des deutschen Profifußballs. Die DFL GmbH nimmt dabei unter anderem die Spielplanung vor und ist für das europaweit anerkannte Lizenzierungsverfahren zur Sicherung eines fairen und stabilen Wettbewerbes zuständig. Weiterhin haben die 36 Proficlubs der DFL GmbH beispielsweise die Aufgabe übertragen, die Medienrechte im globalen Rahmen bestmöglich zu vermarkten und so zu einem erheblichen Teil der Finanzierung des deutschen Profifußballs beizutragen. Zur DFL-Gruppe gehören fünf spezialisierte Tochterunternehmen unter anderem im Bereich Innovationen, Content und Medienproduktion sowie die DFL Stiftung – weitere Informationen finden Sie auf dfl.de.

Für unsere Abteilung Audiovisuelle Rechte mit Standort Frankfurt am Main suchen wir einen engagierten studentischen

Praktikanten (m/w/d) Audiovisuelle Rechte
– Internationales Produktmanagement –


Ihre Tätigkeiten umfassen die Betreuung von digitalen Produkten (globale Marketing-Kampagnen, Video-On-Demand) für internationale Medienpartner. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Medienpartnern und Clubs für Content-Produktionen an Spieltagen. Die datengetriebene Weiterentwicklung des Medienprodukts der DFL wird fortlaufend von Ihnen unterstützt – von der Marktforschung und Reporting über Konzeption bis zur Umsetzung sind Sie Teil des Prozesses. Darüber hinaus gehört das Projektmanagement der Media Days (Vorbereitungen & Durchführung) zu Ihrem vielfältigen Aufgabenbereich. Die Unterstützung bei Lizenzierungsanfragen von nationalen und internationalen Partnern, Club- und Medienpartner runden das Tätigkeitsfeld ab.

Wir erwarten

  • Bachelorstudenten (m/w/d) (mind. 4. Semester) oder Masterstudenten (m/w/d) aus den Fachrichtungen Medien-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Sportmanagement/-ökonomie o.ä.
  • Grundlagenkenntnisse der Medienbranche, Mediennutzungsverhalten inkl. Medienprodukt der DFL
  • Affinität und Erfahrungen zu digitalen Themen und Social Media Plattformen
  • Proaktive Kommunikation und Dienstleistermentalität
  • Kaufmännisches und unternehmerisches Verständnis
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse, insbesondere Datenaufbereitung in Excel
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift (weitere Sprachen von Vorteil)

Neben der Begeisterung für Sport im Allgemeinen sollten Sie folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Spaß am Teamwork
  • Hohe Einsatzbereitschaft

Das können Sie von uns erwarten:

  • Arbeiten im Umfeld der Bundesliga
  • Interessante Projekte und vielseitige Aufgaben
  • Arbeiten in einem hochengagierten und dynamischen Team
  • Mindestlohn-Vergütung

Ihr Sportsgeist ist für ein sechsmonatiges Praktikum ab Oktober 2022 geweckt?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Studien- und Praktikumszeugnisse) ausschließlich per E-Mail an:

bewerbungen@dfl.de

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
Personalabteilung – Bewerbermanagement