Leitung (m/w/d) Programme und Förderung

Die DFL Stiftung setzt sich als eine der führenden Stiftungen aus dem Sport für die Gesellschaft und die Sportfamilie ein. Im Fokus stehen dabei junge Menschen. Die DFL Stiftung fördert deren Integration und Teilhabe, ein aktives und gesundes Aufwachsen sowie Erfolge junger Talente aus über 50 Sportarten. Gemeinsam mit Partnern aus Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft engagiert sich die DFL Stiftung in vielen gesellschaftlichen Bereichen, um Chancen zu schaffen und Verantwortung zu übernehmen. Sie versteht sich dabei nicht nur als Förderin, sondern auch als Sprachrohr, Vernetzerin und Impulsgeberin.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie am Standort Frankfurt/Main ab sofort als

Leitung (m/w/d) Programme und Förderung

Wir wenden uns an engagierte und sportaffine Persönlichkeiten, die nachgewiesene Erfahrung im Stiftungsbereich und / oder einer NGO bzw. vergleichbarem Projektmanagement besitzen, großen Teamgeist mitbringen und ein hohes Interesse an den Handlungsfeldern der DFL Stiftung haben.

Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des zugeordneten Teams (derzeit 2 Projektmanager*innen und 1 Junior-Projektmanager*in) mit dem Fokus auf Programmen wie Lernort Stadion, Willkommen im Fußball, step kickt! und Fußball trifft Kultur
  • Eigenständige Initiierung, Planung, Durchführung, Begleitung und Evaluation eigener Programme und Vorhaben in den aktuellen Handlungsfeldern der DFL Stiftung (insbesondere Integration und Teilhabe sowie Gesundes und aktives Aufwachsen), teilweise in enger Abstimmung mit Partnern und Förderern
  • Unterstützung des Vorstands bei Entwicklung und Ausbau der Handlungsfelder und der Leuchtturmvorhaben sowie bei der Erarbeitung von Förderstrategien und Expertisen
  • Begleitung, Beratung und Prüfung von Vorhaben Dritter in den genannten Handlungsfeldern
  • Planung, Organisation und teilweise Durchführung von Veranstaltungen und Events der DFL Stiftung, z.T. auch an Wochenenden
  • Unterstützung der Gremienarbeit
  • Budgetplanung und -controlling

Anforderungen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium vorzugsweise im sozial- oder geisteswissenschaftlichen Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Stiftung / einer NGO oder vergleichbaren Organisation sowie Erfahrung in wirkungsorientiertem Engagement
  • Hervorragende Projektmanagement- und Organisationsfähigkeit, gepaart mit strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsweise
  • Nachgewiesene Expertise in und Interesse an den aufgeführten Handlungsfeldern der DFL Stiftung
  • Bewusstsein für Nachhaltigkeit
  • Überblick über die relevanten Akteure und Strukturen in den Themen sowie im Fußball
  • Gutes Verständnis für rechtliche und finanzielle Zusammenhänge
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und exzellente Ausdrucksweise in Wort und Schrift, in deutscher und englischer Sprache
  • Hervorragende MS Office-Kenntnisse (v.a. Word und PowerPoint)
  • Gute analytische Fähigkeiten und Konzeptionsstärke sowie die Fähigkeit, über den Tellerrand zu blicken

Neben der Begeisterung für gesellschaftliches Engagement mit Sportbezug sollten Sie folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • Großes Verantwortungsbewusstsein sowie Sensibilität für die mediale / öffentliche Aufmerksamkeit der Tätigkeit
  • Empathie für die Zielgruppen und Partner der DFL Stiftung
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Neugier und große Gestaltungsfreude

Wir bieten:

  • Vollzeitstelle im Umfeld der Bundesliga
  • Vielseitige Aufgaben und interessante Projekte
  • Arbeiten in einem hochengagierten und dynamischen Team
  • Strategische Gestaltungsmöglichkeit der Stiftungsprogramme
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Besetzung der Vollzeitstelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

All das sind Sie und Sie passen zu uns? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an:

bewerbungen@dfl.de

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
Personalabteilung – Bewerbermanagement