Schnellstmögliche Neuansetzung - Spiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem 1. FC Kaiserslautern wird komplett wiederholt

25.01.2018 - Das am gestrigen Mittwoch zur Halbzeit abgebrochene Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem 1. FC Kaiserslautern wird von der DFL schnellstmöglich neu terminiert. Klar ist, dass die Begegnung über die komplette Spielzeit von 90 Minuten ausgetragen wird, es also keine Fortsetzung des Spiels nur ab der Halbzeit geben wird. Dies ist in Satzungen und Ligastatut in §14. 4. der Spielordnung folgendermaßen vorgegeben: „Wird ein Bundesspiel ohne Verschulden beider Mannschaften vorzeitig abgebrochen, so ist es an demselben Ort zu wiederholen.“