DFL Deutsche Fussball Liga

Kim Krämer ist der Behindertenfanbeauftrage des FC Bayern München, der Vorsitzende des Fanclubs Rollwagerl 93 e.V. und sitzt selbst im Rollstuhl. Er sagt: „Ich würde fast sagen, unsere Plätze sind besser als die VIP-Plätze.“ Wie recht er damit hat, merken wir spätestens beim ersten Torjubel. Diesen erlebt auch Miriam, die seit ihrer Geburt im Rollstuhl sitzt und seit fünf Jahren eines von über 900 Mitgliedern des Rollwagerl 93 e.V. ist. Obwohl unmittelbar nach dem Tor Fans vor ihr voller Freude aufspringen, hat sie weiterhin eine klare Sicht auf das komplette Spielfeld.

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit in den Stadien der Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga bietet der Bundesliga-Reiseführer unter https://www.barrierefrei-ins-stadion.de.