DFL Deutsche Fussball Liga

SportsInnovation 2020 terminiert

19.12.2018 – Die SportsInnovation geht in die nächste Auflage: Nach der erfolgreichen Premiere im Mai 2018 wird die Technologie- und Branchen-Plattform für Hochleistungssport am 25. und 26. März 2020 unter dem Motto „Meet the future of Sport – Media – Stadium“ wieder stattfinden. Veranstaltungsort des erneut von der Messe Düsseldorf in Partnerschaft mit der DFL Deutsche Fußball Liga ausgerichteten Events wird die MERKUR SPIEL-ARENA in Düsseldorf sein.

Die SportsInnovation ist die einzige Messe ihrer Art: Etablierte Unternehmen und moderne Startups präsentieren einem Fachpublikum unter Live-Bedingungen neueste Technologien und innovative Trends aus dem Bereich der Sporttechnologie. Gäste von nationalen und internationalen Clubs, Verbände, Medienpartner, Sportstättenbetreiber und Wissenschaftler erhalten bei der Veranstaltung einen exklusiven Blick auf State-of-the-Art-Technologien der Gegenwart und Trends der Zukunft.

Die erste Auflage der SportsInnovation zählte 47 Aussteller aus elf Ländern und knapp 1.000 Gästen aus 21 Ländern. Im Fokus standen mehrere eigens zu diesem Zweck organisierte Innovationsspiele zwischen Nachwuchsteams von Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga, die den Live-Einsatz technologischer Neuerungen aus den Bereichen Spielanalyse, Broadcast und Stadionerlebnis veranschaulicht haben. Darüber hinaus präsentierten die Aussteller ihre Anwendungen und Services in den Logen und dem Hospitality-Bereich des Stadions. Parallel dazu fanden auf einer zentralen Bühne Talk- und Informationsrunden mit hochkarätigen Gesprächspartnern aus der Sport- und Technologiebranche statt.

Weitere Informationen zur SportsInnovation 2020 werden die DFL und die Messe Düsseldorf sukzessive veröffentlichen. Regelmäßige Updates zum Event gibt es zudem auf www.tomorrow.dfl.de und www.sportsinnovation.de.