DFL Deutsche Fussball Liga

„Bundesliga Collection“ bei Sky und DAZN

03.04.2020 – Das Angebot reicht von „Legenden der Liga“ über „Die größten Spiele“ bis zu „Meine Saison“: Zahlreiche Dokumentationen zur Bundesliga-Geschichte sind derzeit bei Sky und DAZN zu sehen. Die Filme stammen aus dem Video-on-Demand-Angebot der DFL Deutsche Fußball Liga, das 2015 gestartet wurde, zum Auftakt 175 Dokumentationen umfasste und erst im vergangenen Jahr um zusätzliche Filme erweitert wurde. Große Teile davon sind nun bei den beiden DFL-Medienpartnern zu sehen und bieten den jeweiligen Abonnenten Einblicke in die bewegte Historie der Bundesliga, während der Spielbetrieb der laufenden Saison derzeit infolge der Ausbreitung des Coronavirus mindestens bis zum 30. April ausgesetzt ist.

Teile der Filme aus dem VoD-Angebot waren erstmals zwischen 2015 und 2017 bei Sky und zum Teil bei Amazon Prime Video zu sehen. In ihrer Gesamtheit bilden die Dokumentationen eine Art virtuelle „Hall of Fame“. Das Fundament dieses zeitlosen Angebots ist das Deutsche Fußball Archiv (DFA) – das größte digitale Fußball-Archiv der Welt, geführt von der DFL-Tochtergesellschaft Sportcast in Köln. Zur Inbetriebnahme des Archivs wurden in jahrelanger Arbeit zehntausende Stunden an Bewegtbild-Material, das in den Archiven der Fernsehsender lagerte, eingesammelt, digitalisiert und verschlagwortet. Seit seiner Gründung 2011 ist daraus ein intelligentes, selbstlernendes Archiv geworden – etwa 95 Prozent der Suchanfragen werden automatisiert beantwortet. Das DFA umfasst inzwischen mehr als 160.000 Stunden an Videomaterial, auf das unter anderem die Medienpartner der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie die 36 Proficlubs zugreifen können – und aus dem auch das Video-on-Demand-Angebot entstanden ist, mit dem die DFL ihre Partner in der aktuellen Zeit ohne Live-Fußball unterstützt.