DFL Deutsche Fussball Liga

Dr. Holger Blask

Auf einen Blick

  • Mitglied der Geschäftsleitung DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
  • DFL-Direktor Audiovisuelle Rechte
  • Mitglied des Aufsichtsrats Sportcast GmbH
  • Mitglied des Aufsichtsrats Sportec Solutions GmbH

Dr. Holger Blask, Jahrgang 1974 und geboren in Bergisch Gladbach, ist Mitglied der Geschäftsleitung der DFL GmbH. Als Direktor der Abteilung Audiovisuelle Rechte zeichnet er verantwortlich für das nationale und internationale Produktmanagement, insbesondere der Gewährleistung einer hochwertigen Berichterstattung über den deutschen Profifußball weltweit, die nationale Medienausschreibung sowie den Schutz der audiovisuellen Rechte gegen Urheberverletzung.

Für die DFL GmbH ist er seit 2006 tätig, bis 2012 als leitender Justiziar, dann als Direktor der Abteilungen Public Affairs und internationale Beziehungen inkl. Leitung der DFL-Büros in Berlin und Brüssel sowie Vertretung der DFL in nationalen und internationalen Gremien wie der Sport Rights Owners Coalition (SROC), European Football Leagues Association (EPFL), der Initiative Profisport Deutschland (IPD), Vereinigung der Sportsponsoring Anbieter (VSA) sowie im Arbeitskreis Sportpolitik und im Fachbeirat Sportwetten. Dr. Blask ist seit 2005 in Köln als Rechtsanwalt zugelassen.