Manager/in Business Intelligence (m/w/d)

Die Bundesliga International GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und für die weltweite Vermarktung kommerzieller Rechte der Bundesliga zuständig. Die Geschäftsfelder der Bundesliga International GmbH haben die klare Zielsetzung, die weltweite Markenposition der Bundesliga nachhaltig zu steigern und die vertrieblichen Aktivitäten rund um den Profifußball auszubauen.

Zur Unterstützung und zum weiteren erfolgreichen Aufbau der Gesellschaft und dem kontinuierlichen Ausbau des Bereiches Legal & Business Affairs suchen wir Sie am Standort Frankfurt/Main als versierten

Manager/in Business Intelligence (m/w/d)


Diese spannenden Aufgaben warten auf Sie:

  • Zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle für Themen im Bereich Business Intelligence im Team der Bundesliga International (inkl. der internationalen Standorte)
  • Unterstützung bei der Erstellung von daten- und faktenbasierten Analysen für die Akquise neuer internationaler Medienpartner und das Key-Accounting bestehender Partner
  • Analyse von Media-Performance und Partner-Aktivitäten in Abstimmung mit externen Dienstleisteragenturen, Broadcastern und internen Stakeholdern
  • Datenbasierte Ableitung von Handlungsempfehlungen zur stärkeren Positionierung der Bundesliga im internationalen Kontext in Abstimmung mit Sales-Teams
  • Bewertung von (makroökonomischen, kulturellen, medienspezifischen) Markttrends zur Erstellung von Reports und Entscheidungsvorlagen für Geschäftsentwicklungen basierend auf fundierten Research-Analysen
  • Erstellung von Analysen und datengestützten Managementberichten sowie Schnittstellenmanagement zu unterschiedlichen Steakholdern der DFL-Gruppe zur Unterstützung des gruppenweiten Business Intelligence Ansatzes
  • After-Sales-Bearbeitung und Überwachung der Entwicklung von Ratings, Fan- und Marktdaten unter Beobachtung von Markttrends und der Leistung der Wettbewerber sowie die Erstellung von Benchmark und KPI-Analysen

Von der Tribüne aufs internationale Spielfeld

  • Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Erfahrungen gepaart mit Ihrem Interesse für Sport in Ihr persönliches Ticket zum Karriereauftakt im internationalen Umfeld der Bundesliga umzuwandeln
  • Es erwarten Sie vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einer spannenden Wachstumsbranche, deren Entwicklungen Sie hautnah miterleben und mitgestalten können
  • Neben attraktiven Arbeitgeberleistungen dürfen Sie sich auf ein hochengagiertes und dynamisches Team freuen, dessen Begeisterungsfähigkeit Sie mitreißen wird
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten gehören ebenso dazu

Mit diesem Profil bereichern Sie unsere Mannschaft:

  • Abgeschlossenes Studium aus den Fachrichtungen BWL/VWL, Medienmanagement oder Sportmanagement
  • Fundierte Kenntnisse über die Bundesliga und 2. Bundesliga sowie Kenntnisse der internationalen Sportmedienlandschaft und deren Produkte
  • Relevante Praxiserfahrungen mit quantitativ-analytischer Ausrichtung (z.B. Modellierungen, Szenario-Analysen, quantitative und qualitative Auswertung von Daten etc.), optimalerweise im Sport- und Medienbereich
  • Fundierte Kenntnisse über Kunden- und Branchentrends, Marktdaten und audiovisuelle Produkte
  • Hervorragende Kenntnisse in MS Office (speziell Excel und PowerPoint) und Datenanalysetools sowie exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Möchten Sie mit uns jeden Tag das Beste geben?
Dann schreiben Sie in drei Sätzen auf, warum wir genau Sie einstellen sollten, fügen Ihren Lebenslauf und Referenzen bei und bewerben sich unter Angabe des Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

bewerbungen@dfl.de

Bitte beachten Sie, dass die Besetzung dieser Stelle zunächst
auf 2 Jahre befristet ist. Es besteht die Option zur unbefristeten Übernahme.

Die Bewerbungsfrist ist bis zum 12. September 2022.

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
Personalabteilung – Bewerbermanagement