Neue Ausgabe des DFL MAGAZINS veröffentlicht

08.12.2017 – An diesem Freitag ist die neue Ausgabe des DFL MAGAZINS erschienen. Darin finden sich unter anderem ein Gespräch mit Stefan Reuter, in dem der Weltmeister von 1990 und heutige Geschäftsführer Sport des FC Augsburg über Lehrzeiten und seine Ziele mit dem Bundesligisten spricht, sowie ein Porträt von Hannes Wolf, das den Weg des 36-Jährigen vom Jugendcoach zum Trainer des VfB Stuttgart nachzeichnet.

Darüber hinaus enthält Ausgabe 12/17 einen Hintergrundbericht über die Sportec Solutions GmbH, der Einblick in Struktur, Angebot und Ziele des DFL-Tochterunternehmens gibt, in dem seit Beginn der Saison 2017/18 alle Aktivitäten der DFL-Gruppe in den Bereichen Spieldaten und Sporttechnologie gebündelt werden. Unter anderem ist zudem ein Artikel über die Entwicklungsmöglichkeiten für junge Spieler in der Bundesliga und deren Anziehungskraft auf immer mehr Talente auch aus Frankreich und England zu lesen.

Die neue Ausgabe enthält des Weiteren einen Bericht über „Lernort Stadion“, eines der Leuchtturmprojekte der DFL Stiftung, das 2017 erheblich gewachsen ist. Zudem sind Artikel über die neuen Videowände des FC Bayern München in der Allianz Arena sowie über die jüngsten „Bundesliga Legends Touren“ von Paulo Sergio, Bum-Kun Cha und Yasuhiko Okudera zu lesen. In der Umfragerubrik „Meinungsbild“ verraten diesmal Spieler der 36 Proficlubs, welchen Moment ihrer Karriere oder ihres Lebens sie noch einmal erleben möchten.

Das DFL MAGAZIN ist auch als E-Paper für Smartphone und Tablet kostenlos verfügbar (iOS und Android). Die App dazu kann im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden.

Zudem kann die neue Ausgabe auf dieser Website heruntergeladen werden. Einfach den Link am Ende dieser Meldung anklicken oder im Menüpunkt „Publikationen“ das DFL MAGAZIN auswählen. Dort stehen zudem auch alle Ausgaben seit Beginn der Saison 2015/16 im Archiv zur Ansicht und zum Download bereit.

DFL Magazin - Ausgabe 12/17 08.12.2017 PDF, 27,16 MB