Hervorragende TV-Quote für Eröffnungsspiel

Insgesamt 7,94 Millionen Menschen sahen das Bundesliga-Eröffnungsspiel im TV

19.08.2017 - Ausgezeichnete Einschaltquote zum Saisonstart: Das Eröffnungsspiel zwischen dem FC Bayern München und Bayer Leverkusen (3:1) verfolgten am Freitagabend im ZDF insgesamt 7,94 Millionen Menschen. Das entspricht einem Plus von knapp 33 Prozent gegenüber dem Vorjahr (5,98 Millionen), als der FC Bayern gegen den Hamburger SV in die neue Spielzeit startete. Auch der Marktanteil steigerte sich auf 29 Prozent (Saison 2016/17: 24,5 %).