Erstes Logo für 2. Bundesliga

Mit diesem Logo verfügt die 2. Bundesliga mit Beginn der Saison 2017/18 erstmals über ein eigenes Erkennungsmerkmal.

26.07.2017 - Erstmals mit einem eigenen Logo startet die 2. Bundesliga am kommenden Wochenende in die Saison 2017/18. Bei den Spielen sowie in den Stadien und im Umfeld wird diese Neuerung erkennbar sein: auf Trikotärmeln, Ballstelen, Werbebanden, Mannschaftsbussen, Vereinsmagazinen, Interview-Rücksetzer, bei TV-Übertragungen und an Fernsehkameras sowie bei Vielem mehr. Ziel ist es dabei, die 2. Bundesliga noch klarer im Sinne von Fans, Medien sowie Sponsoren zu positionieren und so das Profil des Wettbewerbs weiter zu schärfen.

Ebenfalls erstmals hat zum 1. Juli 2017 auch die DFL Deutsche Fußball Liga nach einem Beschluss des DFL-Präsidiums aus dem vergangenen Jahr ein eigenes grafisches Erkennungsmerkmal erhalten. Zudem wurde das seit 2003 bestehende Logo der Bundesliga zur am 18. August beginnenden Saison insbesondere mit Blick auf die Erfordernisse der Digitalisierung leicht angepasst.