Ehrung durch Gerd Zewe

13.05.2018 - Durch einen 3:2-Sieg beim 1. FC Nürnberg hat sich Fortuna Düsseldorf am Sonntag zum Saisonschluss die Meisterschaft der 2. Bundesliga 2017/18 gesichert. Die Ehrung für den Titelgewinn durch Fortuna-Legende Gerd Zewe (67) und DFL-Präsidiumsmitglied Ansgar Schwenken erfolgt am Montag (14. Mai) bei einem Empfang durch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel im Rathaus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. In diesem Rahmen wird Zewe, Ehrenspielführer und Bundesliga-Rekordspieler der Düsseldorfer (440 Einsätze), die Meisterschale an Fortuna-Kapitän Oliver Fink überreichen.

Sowohl Fortuna Düsseldorf als auch der 1. FC Nürnberg standen schon vorher als Aufsteiger in die Bundesliga fest. Als Drittplatzierter der Abschlusstabelle der 2. Bundesliga tritt Holstein Kiel in den Relegationsspielen gegen den Bundesliga-16. VfL Wolfsburg an.