Aktuell 1.056 Spieler in der Bundesliga und 2. Bundesliga

09.02.2018 – Während der am 31. Januar zu Ende gegangenen Transferperiode II der laufenden Saison 2017/18 wurden von den Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga insgesamt 64 neue Spieler verpflichtet. Bei 43 dieser Transfers haben Spieler den Club gewechselt, die bereits in Deutschland aktiv waren. 21 Spieler kamen aus ausländischen Ligen.

Die meisten der Spieler, die während der vergangenen Transferperiode zu einem deutschen Proficlub gewechselt sind, waren zwischen 22 und 25 Jahre alt (31 Prozent), gefolgt von Spielern im Alter von 18 bis 21 Jahren (27 Prozent) und Spielern, die zwischen 26 und 30 Jahre alt sind (23 Prozent).

Nach Abschluss der Transferperiode II sind nun 1056 Lizenzspieler im deutschen Profifußball aktiv, davon 539 in der Bundesliga und 517 in der 2. Bundesliga.