DFL Deutsche Fussball Liga

Ausgabe 1/19 des DFL MAGAZINS veröffentlicht

01.02.2019 – An diesem Freitag ist die erste Ausgabe des DFL MAGAZINS im Jahr 2019 erschienen (Download der kostenlosen E-Paper-App im App Store oder bei Google Play). Im aktuellen Heft – Ausgabe 1/19 – finden sich unter anderem folgende Inhalte: 

  • Gute Gene

In den vergangenen fünf Jahren hat sich Thorgan Hazard von Borussia Mönchengladbach konstant weiterentwickelt in der laufenden Saison 2018/19 gehört er zu den besten Scorern der Bundesliga. In seinem Porträt über den 25-Jährigen zeigt Ronald Reng auf, wie geduldig Hazard an seinen Fähigkeiten arbeitet – und welche Rolle die Familie dabei spielt.

  • Profis mit neuem Profil

Als Spieler waren sie Identifikationsfiguren. Nun gestalten Sebastian Kehl bei Borussia Dortmund, Simon Rolfes bei Bayer 04 Leverkusen und Marcel Schäfer beim VfL Wolfsburg die Zukunft ihrer Clubs auf Managementebene. Sie sind Teil einer Generation ehemaliger Bundesliga-Akteure, deren vielfältige Expertise im deutschen Profifußball immer mehr gefragt ist. Mit diesem Modell beschäftigt sich der Hintergrundbericht von Roland Zorn.

  • „Es lohnt sich, bei der Hertha zu sein“

Pál Dárdai kam 1997 nach Berlin – und wurde Rekordspieler von Hertha BSC. Im Interview mit Jörg Kramer zeigt der heutige Trainer des Clubs Seiten, die er nur selten offenbart. Ein Gespräch über die Entwicklung des Vereins, Hartnäckigkeit und seine Heimat Ungarn.

  • Der Mann für die richtigen Momente

Kein anderer aktiver Stürmer hat in der 2. Bundesliga mehr Treffer erzielt als Simon Terodde. Wie es dazu kommt? Der Angreifer des 1. FC Köln liefert einen Erklärungsversuch.

  • Bis ins kleinste Detail

Reisen von Fußballmannschaften sind längst eine Aufgabe für professionelle Agenturen, vor allem bei internationalen Touren auch für Partner der Clubs und Fans. Spezialisiert auf diesen Bereich ist die DFL-Tochtergesellschaft Liga Travel. Im Rahmen der UEFA-Europa-League-Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und Lazio Rom hat das DFL MAGAZIN die Abläufe in der „Ewigen Stadt“ begleitet. Die Reportage von Michael Novak verdeutlicht: Es geht um weitaus mehr als nur um Hin- und Rückflug oder Hotelbuchung.

  • Die Supertalente

Jede Sprache der Welt beherrschen, musikalisch sein oder zaubern können: In der Rubrik „Meinungsbild“ verraten Spieler aus der Bundesliga und 2. Bundesliga, welche besondere Fähigkeit sie gerne hätten.

Das DFL MAGAZIN ist auch als E-Paper für Smartphone und Tablet kostenlos verfügbar (iOS und Android). Die App dazu kann im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden.